Wie tanze ich ein plié ? Oder wie beuge ich meine Beine ;)
Das Plié ist die grundlegendste Übung des Balletts und des Tanzens überhaupt. Im Grunde heisst es nur `Beugen´. Beuge deine Beine so tief und langbleibend wie möglich. Was bedeutet dies nun genau ? Im Klassischen Ballett unterscheidet man zwischen dem demi - plié ( halbes Beugen ) und dem grand-plié ( große Beugung ). Die meisten Begriffe des Balletts kommen aus dem italienischen bbzw. französischen Wortschatz. Da dort der Ursprung des Klassischen Balletts liegt. Die Beine sind im Ballett auswärts gedreht. Dies bedeutet, dass eine Rotation nach aussen ( wie bei einer Ente - Entengang ;) ) im Hüftgelenk stattfindet.
23 Apr 2016 in Ballett Tipps, Daily News;
Tanzatelier Mendez begeistert auf nw.de 26.4.15
https://www.nw.de/lokal/kreis_minden_luebbecke/bad_oeynhausen/bad_oeynhausen/20442497_Fast-1.000-Gaeste-sind-von-der-Show-des-Tanzateliers-Mendez-begeistert.html
Schrille Wunderwelt auf westfalen-blatt.de vom 27.4.15
https://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokales/Kreis-Minden-Luebbecke/Bad-Oeynhausen/1955151-Baile-Tanzatelier-praesentiert-mitreissende-Show-im-Theater-im-Park-Schrille-Wunderwelt
Hatha Yoga – Hast du etwas Zeit für dich ?
Hatha Yoga ist der körperorientierte Teil des Yoga. Viel zu selten nehmen wir uns Zeit für uns selbst. Daher bietet das Tanzatelier 10 Hatha Yoga Klassen an.
Luftgeister auf der Bühne auf nw-news.de vom 29.04.2013
https://www.nw-news.de/owl/kreis_minden_luebbecke/bad_oeynhausen/bad_oeynhausen/8407143_Luftgeister_auf_der_Buehne.html
Modern Dance Classes mit Roberta Fontana 29.-31.1.2016
Zum 17. Geburtstag des Tanzatelier laila castro mendez lade ich euch wieder zu einem besonderen Leckerbissen ein. Wie zum Beispiel den Modern Dance Workshop mit Roberta Fontana aus Rom.
Tanztheateraufführung – Im Wunderland – 25.4.2015
Märchenaufführung des tanzateliers laila castro mendez Eine Inszenierung des Märchen `Alice im Wunderland´ zeigen die kleinen und großen Tänzer/innen des Tanzateliers Laila Castro Mendez.